Jetzt geht´s los

Jetzt geht´s los!!

Manchmal denke ich, dass es nicht wahr sein kann. Das alt-ehrwürdige Wildparkstadion erlebt endlich seinen Neubau. Nach jahrzehntelanger Wartezeit und ständigem "Ja" - "Nein" - und "Doch nicht" ist es nun endlich soweit. Es wird eine neue Spielstätte gebaut, in der 34.000 Zuschauer Platz finden und der Standard den Bundesligastadien der Republik angeglichen wird. Und schon rollen die ersten Bagger.

Bis Mitte 2022 soll dann das neue Stadion fertig sein. Nach dem bereits erfolgten Abriss der Nordtribüne, folgt die Südtribüne, danach wird die Gegengerade entfernt. Da während der Baumaßnahmen die Spiele des KSC weiter im Wildpark ausgetragen werden, erfolgt die Errichtung von provisorischen Tribünen, sodass stets mindestens 15.000 Zuschauer die Spiele verfolgen können. Ab Dezember 2019 beginnt dann der Bau der neuen Tribüne.

Hier ein paar Impressionen von alten Sitzschalen und zerpflügten Erdwällen:


die gesamte Nordkurve ist bereits abgerissen

Neben den Ultras ist jetzt ne Baustelle

Herbstlaub mit Ball

Auch die Haupttribüne wird weichen.

Sitzschalen in der Südkurve. Die gibt´s bestimmt auch bald zu kaufen.

Einst die modernste Anzeigetafel Europas!

Kaum vorstellbar, dass Dixi-Klos im Wildpark der Vergangenheit angehören.

Auch die Blöcke D1 und D2 mit den darüber befindlichen Sitzblöcken werden verschwinden.
 

16.12.2018

 

© Josef Sommer - alle Rechte vorbehalten - www.sellem-sepp-sei-seit.de - werbefreie Homepage - alle Texte und Bilder sind Eigentum von Josef Sommer - © 2008 - 2019