Bremerhaven

Bremerhaven

Am Westrand des Elbe-Weser-Dreiecks ist Bremerhaven zu finden. Wenn man einen Bummel durch die Fußgängerzone von Bremerhaven macht, fällt einem jetzt nichts außergewöhnliches auf. Eine typische Großstadt mit ca. 100.000 Einwohnern, den mittlerweile normalen Problemzonen und ein paar netten Einkehrmöglichkeiten. Doch macht man sich dann die Mühe und schaut sich etwas genauer dort um ,kann man sehr liebenswürdige Ecken und Plätzchen dort finden. 

Ein besonderes Highlight war "die letzte Kneipe vor New York"! Am Überseehafen an der Franziusstraße gibt es eine urige Kneipe - den Treffpunkt Kaiserhafen. Wer hier rein gerät, läuft Gefahr, dass er nicht mehr (nüchtern) raus kommt. Auf jeden Fall kann es gut passieren, dass man ein paar Bierchen mehr trinkt, als man vorhatte und etwas heißer vom lauten Singen der Seemannslieder wird. 

Idyllische Momente kann man am Oberfeuer, am Neuen Hafen oder im Restaurant Lloyds direkt am Klimahaus verbringen, von wo aus man auch die Möglichkeit hat, eine interessante Hafenrundfahrt zu starten.

Ich habe Euch ein paar interessante Fotos und Eindrücke von unserer tollen Reise dorthin mitgebracht und wünsche Euch viel Spaß beim durchklicken.




bei Ebbe liegen die Fischkutter fest

Wurster Nordseeküste mit Ebbe und ohne Meer




alte Seemannskneipe mit besonderem Flair

Hier ist bestimmt schon so mancher Seemann verschollen

Diesen Raum kann man für Piratenfeiern mieten - bestimmt spannend










groß - größer - Frachtschiff

frische Fische


Hier kann man vielleicht in etwa erahnen, wie riesig diese Schiffe sind.
 

 

24.09.2019

 

 
© Josef Sommer - alle Rechte vorbehalten - www.sellem-sepp-sei-seit.de - werbefreie Homepage - alle Texte und Bilder sind Eigentum von Josef Sommer - © 2008 - 2019